langstrecke-toyota-spa

WEC Spa: Doppelsieg für Toyota und BoP-Probleme bei den GTs

Erster Toyota-Doppelsieg in der WEC seit Shanghai 2014, Buemi / Davidson / Nakajima gewinnen die 6 Stunden von Spa vor Conway / Kobayashi ### (zu) klare Verhältnisse in der GTE Pro-Klasse ### über 60.000 Zuschauer bei nahezu durchweg trockenen Streckenverhältnissen ### Die von Porsche-Pilot Neel Jani nach den Trainingsergebnissen durchaus überraschend eingefahrene Pole Position war…

vorschau-wec-spa-2017

WEC Spa Vorschau: Toyota tendenziell im Vorteil

Nach dem Toyota-Sieg beim WEC-Auftakt in Silverstone dominierte die “High vs. Low Downforce Kit”-Diskussion die Zwischenzeit. In Spa werden wir mehr Transparenz bekommen, wo Toyota und Porsche vor den 24 Stunden von Le Mans stehen: Während die beiden Toyota #7 und #8, wie in Silverstone, mit viel Abtrieb unterwegs sein werden, wird der erstmals eingesetzte…

audi-digrassi-duval-jarvis_sieger-wec-spa

WEC Spa: Audi-Sieg beim Rennen, das keiner gewinnen wollte

Die 6 Stunden von Spa 2016 geht als eines der ereignisreichsten Rennen in die WEC-Geschichte ein. Vom Start weg setzten sich die aus der ersten Reihe gestarteten Porsche 919 Hybrid bei sommerlichem Temperaturen in Führung, die beiden Audis konnten die beiden Toyotas kassieren. Doch insbesondere #5 Toyota (Davidson / Buemi / Nakajima) machte im Folgenden…

vorschau_wec-spa

WEC Spa: Vorschau und erste Bilder vom Ardennen-Klassiker

Nach dem Porsche-Sieg zum Saisonauftakt in Silverstone steht in Spa das letzte Rennen vor den 24 Stunden von Le Mans auf dem Programm. Die Sportwagen-WM WEC hat kontinuierlich an Stellenwert gewonnen – von einer bloßen Generalprobe zu reden, wird dem Ardennen-Klassiker definitiv nicht gerecht! Die Erfolgsgeschichte WEC wird auch technologisch weitergeschrieben: Die schnellste Rennrunde in Silverstone…

wec-spa-2015_audi-sieg

WEC Spa: Audi-Sieg auch im 2. Rennen

Ist es die Erfahrung oder die Strategie? Wohl eine Mischung aus verschiedenen Indikatoren, die im Langstreckensport von Bedeutung sind – jedenfalls triumphierte Audi auch beim zweiten Lauf zur FIA WEC 2015. Und das, obwohl es für Porsche in Spa alles andere als schlecht ausgesehen hatte: Bereits bei nassen Verhältnissen am Donnerstag hatte Porsche das Geschehen an der…

Welcome to Spa: Zum freien Training am Donnerstag begrüßte die "Ardennen-Achterbahn" die WEC mit Regenwetter. Der #1 Toyota kollidierte wenig später mit dem #8 Audi. © PSTU

WEC Spa: Vorschau auf Konstanz mit viel Spannung

Nach dem spannenden Saisonauftakt in Silverstone ist die Vorfreude auf die 6 Stunden von Spa Francorchamps riesengroß: Auf der englischen Hochgeschwindigkeitsstrecke waren die letztlich siegreiche Audi-Mannschaft und die LMP1-Kontrahenten von Porsche und Toyota nahezu gleichauf. Die Überlegenheit von Toyota aus der Vorsaison scheint dahin (oder man wählt eine andere Strategie hinsichtlich der Vorbereitung auf die…