toyota ts030 lmp1 lemans

WEC / Le Mans: Goodbye Peugeot, hello Toyota

Der Schock in der Sportwagenwelt saß tief, als am letzten Mittwoch (18. Januar) Peugeot mit sofortiger Wirkung seinen Ausstieg aus der WEC bekannt gab. Peugeot begründete diesen drastischen Schritt mit den zahlreichen Produkteinführungen in den nächsten Monaten – zweifellos ist der Abschied des französischen Autoherstellers ein Offenbarungseid der schwierigen wirtschaftlichen Lage des Unternehmens! Nun nutzt…

Auf Rekordfahrt am Nürburgring – Elektroautos im Motorsport

Auch umweltfreundliche Elektroautos erliegen dem Mythos Nordschleife: Das Nürburgring-Jahr 2010 war neben spannenden VLN-Langstreckenrennen mit nicht weniger als sieben unterschiedlichen Siegerfahrzeugen von Elektrorekordfahrten geprägt. Die 20,8 km lange Rennstrecke steht für Erprobung unter maximaler Belastung für Mensch und Maschine – da dürfen auch die emissionslosen Autos der Zukunft nicht fehlen! Den Auftakt machte der Peugeot…

ILMC Zhuhai: Tschüss ILMC, hallo Langstrecken-WM WEC

Mit einem erneut fehlerlosen 6 Stunden-Rennen sicherte sich Peugeot beim Finale zur ILMC einen Doppelsieg für die Fahrerpaarungen Bourdais / Davidson vor Montagny / Sarrazin. In der ersten Stunde hatte es danach ausgesehen, dass die Audis, die in allen Trainingssitzung langsamere Zeiten als die Konkurrenten aus Frankreich gefahren waren, im Rennen mithalten können – über…

FIA GT1 WM San Luis + ILMC Zhuhai: Finale Doppel-Vorschau

Durch die tödlichen Unfälle von Dan Wheldon und Marco Simoncelli innerhalb einer Woche mag für den einen oder anderen die nahe Winterpause im Rundstreckensport zur richtigen Zeit kommen. Millionen von Ergebnissen wirft Google für die Phrase “Motorsport ist gefährlich” aus – trotzdem sitzt das Entsetzen tief, wenn zwei ganz Große ihres Fachs auf der Rennstrecke…

IAA 2011 – Grüne Hölle und grüne Strategien

Mit einem etwas anderen Messerundgang über die IAA 2011 möchte Langstrecke.org den Stellenwert des Motorsports, insbesondere des Langstrecken- und Sportwagensports, herausstellen. Trotz des weiterhin andauerndem ‚Hypes der Emissionslosigkeit’ kann sich die Teilnahme des Motorsports generell an der größten Automobilmesse der Welt durchaus sehen lassen: Bei Ferrari, Mercedes, Renault (= Red Bull) und Lotus stehen die…

ILMC / LMS Silverstone: Pagenaud / Bourdais fehlerfreie Sieger

Einzig der siegreiche #7 Peugeots von Simon Pagenaud / Sebastian Bourdais kam von der Dieselarmada ohne nennenswerte Zwischenfälle über die 6 Stunden-Distanz des ILMC- / LMS-Rennens von Silverstone und gewann somit verdient. Auf Platz zwei kam der #1 Audi mit Marcel Fässler / Timo Bernhard ins Ziel. Lange Zeit wurde das Rennen von dem engen…