gt3-historie_10-jahre

GT3-Raritäten zum 10-jährigen Jubiläum /// #GT3History

2006 wurde die FIA GT3 Europameisterschaft von der FIA und SRO ins Leben gerufen – die GT3-Idee als internationale Sportwagenmeisterschaft feiert also 2016 ihr 10-jähriges Jubiläum. Damals war die Europameisterschaft im Rahmenprogramm einiger FIA GT-Rennen unterwegs und richtete gerade einmal 5 Saison-Events aus. Bis einschließlich 2010 gab es neben der Gesamtwertung eines Rennens auch Markenpokale, für die…

gt-masters oschersleben

ADAC GT Masters Oschersleben: Andere Gedanken zum Saisonauftakt

Kann es eigentlich auch zu viele Starter und verschiedene Fabrikate in einer Rennserie geben?! NEIN, werdet ihr nun entsetzt antworten, aber ich bin geneigt, das nach dem ADAC GT Masters-Auftakt anders zu sehen. Mit jedem weiteren Fahrzeug wird die Balance Of Performance-Einstufung schwieriger und politischer. Was hinter den Kulissen im Vorfeld der Saison alles los…

ADAC GT Masters Hockenheim: Lunardi / Margaritis haben es geschafft

Die doppelt herausgefahrene Poleposition von Dino Lunardi (Samstagsrennen) und Alex Margaritis (Sonntagsrennen) hatte es am Freitagabend bereits vorausgesagt: Der Team Engstler-Alpina-BMW der Meisterschaftsführenden ging auf dem Hockenheimring, trotz 45 kg Erfolgsbalast, sehr gut. So war der Sieg im Samstagsrennen auch mehr eine Bestätigung, als eine Überraschung – und fiel mit 11,6 Sekunden auf die in…

ADAC GT Masters Oschersleben: Stuck / Stuck = Sieg!

Während in Rennen 1 am Ostersonntag der 19 Jahre junge Ferdinand Stuck noch mit zwei Drehern negativ auf sich aufmerksam machte, war er es, der am Ostermontag den ersten GT Masters-Sieg für ihn und seinen fünf Jahre älteren Bruder besonnen heimfuhr. Ein sensationeller Einsteig für die beiden Söhne von Rennlegende Hans-Joachim Stuck in das ADAC…