alms meister luhr graf

ALMS Petit Le Mans: Das war’s dann

Es ist schon ein komisches Gefühl: Wenn am kommenden Samstag die Zielflagge bei der 2013er Ausgabe des Petit Le Mans fällt, endet die Ära ALMS im internationalen Langstreckensport. Die Erkenntnis, dass Langstreckenrennen mit Le Mans-Prototypen und GTs wie in guten alten Tagen nicht nur in Le Mans ausgetragen werden müssen – letztlich baut die heutige…

alms laguna-seca gt corvette

ALMS Laguna Seca: GT-Thriller und Prototypen-Langweiler

Mit dem Sieg für den favorisierten Muscle Milk-HPD ARX-03a Honda von Klaus Graf / Lucas Luhr endeten die 6 Stunden von Laguna Seca, dem dritten von zehn Läufen zur American Le Mans Series (ALMS) 2012. Im Ziel hatte das deutsche Duo drei Runden Vorsprung auf den gesamt Zweitplatzierten und LMP2-Gewinner, dem Level5- HPD ARX-03b Honda…

FIA GT1 WM San Luis: Krumm / Luhr und Hexis sind Weltmeister

Die Vorentscheidung in der Fahrer-WM war bereits vor Beginn des Qualifyings gefallen: Stefan Mücke hatte im freien Training seinen Young Driver-Aston Martin hart in die Mauer geschmissen und dabei das Chassis des Boliden irreparabel beschädigt. An einen Start des Berliners zusammen mit seinem Teamkollegen Darren Turner, die vor San Luis elf Punkte Rückstand auf Michael…

FIA GT1 WM San Luis + ILMC Zhuhai: Finale Doppel-Vorschau

Durch die tödlichen Unfälle von Dan Wheldon und Marco Simoncelli innerhalb einer Woche mag für den einen oder anderen die nahe Winterpause im Rundstreckensport zur richtigen Zeit kommen. Millionen von Ergebnissen wirft Google für die Phrase “Motorsport ist gefährlich” aus – trotzdem sitzt das Entsetzen tief, wenn zwei ganz Große ihres Fachs auf der Rennstrecke…

ALMS Mid-Ohio: Aston Martin und Porsche schwimmen vorne

Zum Klassiker, der Mid-Ohio Sports Car Challenge, wagt Langstrecke.org einen Blick über den großen Teich: mit dem fünften von neun Läufen zur American Le Mans Series (ALMS) 2011 kommt die Meisterschaft langsam aber sicher in die entscheidende Phase. In der großen LMP1-Klasse, in der gerade einmal drei Fahrzeuge regelmäßig an den Start gehen, konnten sich…

FIA GT1 & GT3 Le Castellet: Status und Ausblick

Mit den Rennen im südfranzösischen Le Castellet gingen die FIA GT1-Weltmeisterschaft und GT3-Europameisterschaft in die spannende Schlussphase der Saison 2011. Während sich in der GT1 Michael Krumm / Lucas Luhr (Nissan) durchsetzen konnten, gingen die Siege in den beiden interessanten GT3-Rennen an Albert von Thurn und Taxis / Nikolaus Mayr-Melnhof (Lamborghini) sowie Paul van Splunteren…